Zeitschrift für Romanische Sprachen und ihre Didaktik

Christoph Bürgel Corinna Koch Jens F. Heiderich Sylvia Thiele Claudia Schlaak

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Beschreibung zu „Zeitschrift für Romanische Sprachen und ihre Didaktik“

Elissa Pustka & Linda Bäumler (Wien)

Regionale Varietäten und Plurizentrik im Spanischunterricht: Ergebnisse einer Online-Umfrage unter bayerischen und österreichischen Erstsemestern



Corinna Deppner (Hamburg)

Interkulturelles Lernen im Spanischunterricht. Pablo Picassos „Les Demoiselles d’Avignon“ als Impuls für die Förderung interkultureller Kompetenz durch bildende Kunst



Melanie Koch-Fröhlich (Freiburg)

Leselust statt Lesefrust? Professionsorientierte Zugänge zur Literaturwissenschaft mit der Autosoziobiografie



Georgia Gödecke (Bremen)

La fille dans l’écran – die Arbeit mit der bande déssinée als Beitrag zum textsortenspezifischen Lernen im Französischunterricht



Daniel Reimann (Duisburg-Essen)

Aussprache im Unterricht des Spanischen und Italienischen. Sprachliche und curriculare Spezifika, beliefs und berichtete Handlungspraxen von Lehrkräften der Sekundarstufen I und II



Lukas Eibensteiner (Jena) & Claudia Schlaak (Kassel)

Potenziale der Digitalisierung für die Mehrsprachigkeitsdidaktik – von analogen zu digitalen Konzeptionen. Forschungen und Forschungsperspektiven aus der romanistischen Fremdsprachendidaktik



Rezensionen zu linguistischen und didaktischen Publikationen



Zeitschriftenschau: Neues zur Didaktik der Romanischen Sprachen



Profil: Prof. Dr. Marcus Bär (Bergische Universität Wuppertal)



Lehrveranstaltungen: Didaktik der Romanischen Sprachen (SoSe 2021)



Herausgeber- und Autorenverzeichnis

Verlag:

ibidem

Veröffentlicht:

2021

Druckseiten:

ca. 271

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Zeitschrift für Romanische Sprachen und ihre Didaktik“

Netzsieger testet Skoobe