Liebe ist, den Partner nicht so zu nehmen, wie er ist

Wie Sie durch Veränderungen Ihre Beziehung positiv gestalten

Christian Thiel

Partnerschaft & Sexualität

15 Bewertungen
4.6

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Liebe ist, den Partner nicht so zu nehmen, wie er ist“

Das Geheimnis glücklicher Paare

Die allermeisten Frauen suchen heute nach einer Antwort auf die Frage, wie um alles in der Welt der Mann an ihrer Seite wohl zu ändern sei. Und – zugegeben – auch Männer fragen sich ab und an: „Wie ändere ich meine Frau?” Es handelt sich also gewissermaßen um eine der Grundfragen der modernen Partnerschaft.

Doch bei der Suche nach Antworten tappen die Beteiligten weitgehend im Dunkeln. Das hat Gründe: Viele Beziehungsexperten behaupten, den Partner zu verändern, das sei unmöglich. Auch wohlmeinende Freunde, Zeitschriften und Romane hauen in die gleiche Kerbe: Wer wirklich liebt, nimmt seinen Partner, so wie er ist. Dabei ist diese Ansicht grundfalsch.

Christian Thiel beweist in diesem Buch, dass es nicht nur statthaft ist, den Partner verändern zu wollen, sondern sogar nötig, wenn Sie in einer dauerhaft glücklichen und stabilen Beziehung leben möchten. Denn gerade wenn Sie unzufrieden sind, gibt es nur einen Weg: Sie müssen dafür sorgen, dass Sie bekommen, was Sie brauchen – und dafür Ihren Partner verändern.


Verlag:

Südwest Verlag

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 124

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Liebe ist, den Partner nicht so zu nehmen, wie er ist“

Netzsieger testet Skoobe