Aufwachen im 21. Jahrhundert

Die größte Herausforderung deines Lebens

Christian Meyer

Spiritualität

4 Bewertungen
4.75

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Aufwachen im 21. Jahrhundert“

Dieses Buch spannt einen Bogen über die wesentlichen, grundlegenden spirituellen Fragen:
Worin besteht der Weg zum Aufwachen? Was ist das Aufwachen, wie geschieht es? Und was geschieht nach dem Aufwachen?

Christian Meyer lässt in seinem Buch Menschen zu Wort kommen, die diesen Prozess selbst erfahren haben. Zahlreiche aufgewachte Schülerinnen und Schüler schildern auf lebendige und anschauliche Weise, wie es dazu kam und auf welche Art und Weise sich ihr Leben danach verändert hat.
Abgerundet wird das Buch durch Christian Meyers konkrete Anweisungen, die von ihm entwickelten "7 Schritte" sowie weitere Übungen, durch die jeder lernen kann loszulassen. Denn Aufwachen ist das vollständige Loslassen in den gegenwärtigen Augenblick, in die Tiefe des Hier und Jetzt. Nur, wenn das "Ich" zurücktritt, können die inneren Prozesse einfach
geschehen - ohne jedes eigene Zutun.

Über Christian Meyer

Christian Meyer, geboren 1952, ist ein in der Nähe von Berlin lebender Diplom-Psychologe und spiritueller Lehrer. Seine Arbeit, die Spiritualität und Psychotherapie verbindet, zeichnet sich durch ihre große Systematik, Klarheit und Direktheit aus. Kernpunkt seiner Lehre ist die Arbeit mit Gefühlen, deren vollständiges Erleben eine tiefere Schicht des Bewusstseins erfahrbar machen und letztlich zum Erwachen führen soll. Um möglichst vielen Menschen auf der Suche nach Selbstverwirklichung und innerer Freiheit helfen zu können, gründete Christian Meyer in Berlin das spirituelle Zentrum „zeit-und-raum“.


Verlag:

J. Kamphausen Verlag

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 217


Ähnliche Bücher wie „Aufwachen im 21. Jahrhundert“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe