Verruchte Lady

Roman

Amanda Quick

Historische Liebesromane Ab 19. Jahrhundert

16 Bewertungen
4.1875

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Verruchte Lady“

Er nimmt sich, was er will. Und er will sie.

England, 19. Jahrundert: Schon als junges Mädchen träumte Phoebe Layton von Gabriel Banner. In ihren Fantasien war er der edle Ritter, der mit ihr auf seinem Pferd davonritt und um ihre Hand anhielt. Acht Jahre später begegnet sie Gabriel wieder – bei einem Rendezvous, das sie eingefädelt hat, um seine Hilfe zu erbitten. Doch aus dem edlen Märchenritter ist ein draufgängerischer Gentleman geworden, der sich nimmt, was er will. Und zwar ohne zu fackeln. Phoebe ahnt, dass es ein Fehler war, Gabriel in ihre Pläne einzuweihen. Sie fühlt, dass mit dem ersten heißen Kuss ihr Schicksal besiegelt ist. Denn nach und nach kommt sie dem Geheimnis auf die Spur, warum Gabriel ihr so überaus hilfreich zur Seite steht ...

Leidenschaftlich, atmosphärisch und spannend bis zur letzten Seite – perfekter Schmökerstoff für alle Fans der Erfolgsserie »Bridgerton«!

Über Amanda Quick

Amanda Quick ist das Pseudonym der erfolgreichen, vielfach preisgekrönten Autorin Jayne Ann Krentz. Krentz hat Geschichte und Literaturwissenschaften studiert und lange als Bibliothekarin gearbeitet, bevor sie ihr Talent zum Schreiben entdeckte. Sie ist verheiratet und lebt in Seattle.


Verlag:

Blanvalet Taschenbuch Verlag

Veröffentlicht:

2021

Druckseiten:

ca. 305

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


1 Kommentar zu „Verruchte Lady“

Christiane – 18.03.2022
Meine Güte, was für zwei unglaubwürdige Figuren. Den Anfang fand ich noch amüsant, aber dann gings rasant bergab. Dämlicher, unpassender Titel.

Ähnliche Titel wie „Verruchte Lady“

Netzsieger testet Skoobe