Albertine Gaul

Albertine Gaul, Jahrgang 1967, hat mehrere Berufe erlernt, darunter Wirtschafterin, Altenpflegerin und Bürokauffrau. Viele Jahre arbeitete sie als Altenpflegerin. Später wechselte den Beruf. Heute lebt und schreibt sie in einer Stadt im Ruhrgebiet. Bisher sind von ihr mehrere Geschichten in Anthologien erschienen, darunter `Immer wenn es Winter wird`, `Die Elfe und der Mann`, `Der Dimensionswächter` und der Roman „Mit Herz und Schnauze“. Albertine Gaul ist ein Pseudonym.

Entdecke die Titel von Albertine Gaul und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

14 Bücher von Albertine Gaul

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos