Wolf Joachim Eichstädt

Kurzbiografie

1932 Geboren in Königsberg,
1935 Umzug nach Weimar,
1949 Flucht in den Westen,
1947 bis 1952 aufenthalt in verschiedenen TB-Kliniken
1954-1960 Medizinstudium und Promotion
1966 Niederlassung als Augenarzt in Wiesbaden bis 1997,
1983 Ernennung zum Oberstarzt der Reserve,
1992 Entpflichtung als Reserve-Sanitäts-Offizier

Entdecke die Titel von Wolf Joachim Eichstädt und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

1 Buch von Wolf Joachim Eichstädt

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos