Torkom Saraydarian

Torkom Saraydarian (1917-1997) wurde in Kleinasien geboren. Seit seiner Kindheit wurde er in den Zeitlosen Weisheitslehren geschult.
Er besuchte Klöster, antike Tempel und Mysterienschulen, um Antworten zu finden auf seine brennenden Fragen über das Mysterium Mensch und das Universum. Er lebte mit Sufis, Derwischen, christlichen Mystikern und Meistern der Tempelmusik und des Tanzes. Seine musikalische Ausbildung beinhaltete das Spiel der Violine, Piano, Oud, Cello und Gitarre. Es waren lange Jahre der Disziplin und des Dienstes nötig, um die Zeitlosen Weisheitslehren von ihren wahren Quellen her zu studieren. Meditation wurde zu einem festen Bestandteil seines Tagesablaufes und Dienst ein natürlicher Ausdruck seiner Seele.
Torkom Saraydarian widmete sein ganzes Leben dem Dienst am Nächsten. Seine Schriften, Vorträge und seine Musik zeigen seine Hingabe an die höheren Prinzipien, Werte und Gesetze, die in allen Weltreligionen und Philosophien präsent sind. Diese Arbeiten repräsentieren eine Synthese vom Besten und Schönsten aller Heiligen Kulturen der Welt und bereichern das Fundament, auf dem wir unsere Zukunft aufbauen.
Torkom Saraydarian schrieb eine große Anzahl von Büchern von denen viele bereits publiziert wurden. Einige davon wurden bereits ins Armenische, Deutsche, Italienische, Spanische, Portugiesische, Griechische, Holländische und Dänische übersetzt. Er hinterließ der Menschheit einen reichen Nachlass von Schriften sowie auch musikalische Kompositionen zur Erbauung für viele noch kommende Jahre.

Lies die eBooks von Torkom Saraydarian und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

8 Bücher von Torkom Saraydarian

Sortierung: meistgelesen bei Skoobe

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos