Hurentochter - Die Distel von Glasgow

Historischer Roman

Tabea Koenig

34 Bewertungen
3.94118

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Hurentochter - Die Distel von Glasgow“

Liebe, Verrat und Sehnsucht: Der Auftakt zur großen historischen Romantrilogie im viktorianischen Schottland

Glasgow, 1876:
Emily strebt an der Seite von Liam und ihrer treuen Freundin Christine ein respektables Leben an, fern vom blühenden Laster des Bordells, in welchem sie als Spross einer Hure aufwächst. Doch dann wird ihre Mutter ermordet und Emilys Leben auf eine harte Probe gestellt. Um den Schuldigen zu überführen, muss sie zuerst ihren Namen reinwaschen. Einen Namen, den sie nicht einmal kennt, denn ihre Mutter nahm ein altes Familiengeheimnis mit ins Grab.

»Hurentochter – Die Distel von Glasgow« ist der erste Teil einer Romanserie aus dem viktorianischen England. Die beiden Folgebände sind ebenfalls bei Piper Schicksalsvoll erschienen.

Verlag:

Piper Schicksalsvoll

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 335

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


2 Kommentare zu „Hurentochter - Die Distel von Glasgow“

orllya – 25.02.2020
Teilweise wirklich sehr schmachten und klischeehaft. Trotzdem unterhaltsam zu lesen.

dodo – 20.02.2020
super schönes Buch

Ähnliche Titel wie „Hurentochter - Die Distel von Glasgow“

Netzsieger testet Skoobe