Kein weißes Blatt

Eine Vater-Tochter-Biografie

Susanna Filbinger-Riggert

Geschichte Politik

3 Bewertungen
4.0

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Kein weißes Blatt“

Susanna Filbinger wächst mit der politischen Karriere ihres Vaters auf, wird zu seiner engen Vertrauten. Auch seinen jähen Fall erlebt sie aus nächster Nähe: Konfrontiert mit den Vorwürfen über seine Marinerichter-Tätigkeit in der NS-Zeit sieht er sich zum Rücktritt gezwungen. Was für den Politiker das Ende bedeutet, wird für seine Tochter zum Anfang. Susanna Filbinger geht mit Erfolg ihren eigenen Weg – die Vergangenheit abschütteln kann sie nicht. Als ihr Vater stirbt, gibt die Entdeckung seiner Tagebücher den Impuls zur Aufarbeitung des Geschehenen: Susanna Filbinger macht sich auf die Suche nach der Wahrheit. Eine bewegende Lebensgeschichte im Spannungsfeld zwischen Schuld und Verantwortung.

Über Susanna Filbinger-Riggert

Susanna Filbinger-Riggert, Jahrgang 1951, erlebte als junges Mädchen den politischen Aufstieg ihres Vaters ebenso mit wie seinen Fall. Sie hat lange Jahre im Ausland gelebt, doch die Vergangenheit des Vaters hat sie nie losgelassen. Die Auseinandersetzung mit dieser Vergangenheit wird zu einer Reise zu den eigenen Wurzeln – und zu sich selbst.


Verlag:

Campus Verlag

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 210

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Kein weißes Blatt“

Netzsieger testet Skoobe