1809 - Die letzte Festung

Die Geschichte der Grazer Schloßbergbelagerung

Stefan Rothbart

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „1809 - Die letzte Festung“

Napoleon ist auf dem Vormarsch.
Habsburgs Armeen sind geschlagen.
Doch eine letzte Festung leistet Widerstand.
Steiermark 1809. Es herrscht Krieg zwischen Napoleon und Österreich. Als feindliche Truppen in das Land einfallen, wird die alte Festungsstadt Grätz zur letzten Bastion. Es kommt zur Belagerung und der sturköpfige Major Hackher soll das größte Bollwerk der Habsburger gegen den übermächtigen Feind um jeden Preis halten. Ein aussichtsloses Unterfangen, bei dem er nicht nur das Schicksal seiner Männer, sondern das einer ganzen Stadt aufs Spiel setzt.

Über Stefan Rothbart

Stefan Rothbart, 1986 in Graz in der Steiermark geboren, studiert Geschichte sowie Politik- Wirtschafts- und Rechtsphilosophie und Global Studies an der Karl-Franzens-Universität Graz und ist seit mehreren Jahren als freischaffender Autor und Filmemacher und Journalist tätig.


Verlag:

TWENTYSIX

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 405


Ähnliche Bücher wie „1809 - Die letzte Festung“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe