Wächst die Seuchengefahr?

Globale Epidemien und Armut: Strategien zur Seucheneindämmung in einer vernetzten Welt

Klaus Wiegandt Stefan H. E. Kaufmann Prof. Dr. Dr. h.c. Stefan H. E. Kaufmann

Soziologie & Anthropologie

2 Bewertungen
5.0

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Wächst die Seuchengefahr?“

AIDS, Tuberkulose, Influenza, H5N1, SARS - die großen Seuchen versetzen die Welt nicht nur in Angst und Schrecken, sondern ziehen auch ökonomische Auswirkungen und Kosten für die Gesellschaft nach sich.
Wo und wie entstehen neue Seuchen? Was haben sie mit Armut, was mit dem Klima zu tun? Welche Möglichkeiten liegen in Impfungen?
Dieser Band erklärt, was zur Eindämmung der Seuchen geschehen muss, was der Staat, die Industrie und Stiftungen tun können.

Verlag:

FISCHER E-Books

Veröffentlicht:

2009

Druckseiten:

ca. 226

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


1 Kommentar zu „Wächst die Seuchengefahr?“

Peter – 31.01.2021
Sehr verständlich geschriebene Einführung in die Problematik der großen Seuchen. Sehr lehrreich und mit einigen unerwarteten Erkenntnissen gewürzt. Im zweiten Teil geht es dann mehr um Organisationen und deren Budgets. In jetzigen Corona-Zeiten jedenfalls sehr aufschlussreicher Lesestoff und unerwartet aktuell (Buch ist von 2009!)

Ähnliche Titel wie „Wächst die Seuchengefahr?“

Netzsieger testet Skoobe