Akkus und Ladetechniken

Das Praxisbuch für alle Akku-Typen, Ladegeräte und Ladeverfahren

Technik & Ingenieurwesen

7 Bewertungen
3.2857

+ Buch merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Buchbeschreibung zu „Akkus und Ladetechniken“

Haben auch Sie sich schon einmal darüber geärgert, dass die Akkus Ihres Smartphones so schnell schlapp machen? Wird mit dem Akku sorglos umgegangen, segnet er nur allzu schnell das Zeitliche. Und das kann teuer werden. Holen Sie jetzt das Maximum aus Ihren Akkus heraus.

Werden Sie zum Akku-Profi

Von der Autobatterie über Solar-, Nickeloder Lithiumakkus - hier findet jeder Akku Hilfe! Auch wiederaufladbare Batterien oder Einweg-Alkalibatterien halten mithilfe dieses Buches länger durch.
Ladegeräte und Ladeverfahren

Dieses Praxisbuch vermittelt neben Basiswissen einen präzisen Überblick über Akku-Typen, Ladeverfahren, die Pflege und das Refreshen von Notebook- oder Smartphone-Akkus. Dieter Schulz hilft, wenn nichts mehr geht. Entscheiden Sie jetzt souverän, ob ein Ersatzakku angebracht oder eine Reparatur möglich ist. Halten Sie Ihre teuren Elektronik-Gadgets wie Smartphones oder Notebooks länger am Leben, indem Sie die darin verbauten Akkus pflegen und die richtigen Ladetechniken
und -geräte verwenden. Jeder Tag, den Ihre Akkus länger halten, spart bares Geld!


Aus dem Buch "Akkus und Ladetechniken" Inhalt:
Kurzschlüsse vermeiden
Autobatterie
Solarakkus
Nickelakkus
Lithiumakkus
Wiederaufladbare Batterien
Aufladen von Einweg-Alkalibatterien
Akkuzellen und Akkublöcke
Ladeverfahren
Akkuladegeräte
Notebookakkus
Original- oder Nachbauakku?
Alten Akkupack reparieren
Smartphone- und Tablet-PC-Akkus refreshen

Über Dieter Schulz

Dieter Schulz wurde in Düsseldorf geboren und musste während des zweiten Weltkrieges seine Heimatstadt Düsseldorf wegen der Bombenangriffe mehrmals verlassen. Er hat zwei Brüder und eine Schwester. Heute lebt er mit seiner Familie in einer Kleinstadt in der Nähe von Düsseldorf und ist Ingenieur im Ruhestand. Die Kriegserlebnisse haben ihn nie losgelassen und er interessiert sich immer noch sehr für die Ereignisse und Umstände des zweiten Weltkrieges. Besonders tief eingeprägt haben sich bei


Verlag:

Franzis Verlag

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 123


Ähnliche Bücher wie „Akkus und Ladetechniken“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe