Die Tochter der Rosen

Historischer Roman

Serie 

Serie

Sandra Worth

Historische Liebesromane

1 Bewertung
2.0

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die Tochter der Rosen“

Elizabeth, die Gute - die Königin, die England den Frieden brachte

Der König ist tot, es lebe der König! Nach dem Tod ihres Vaters Edward IV. ist Elizabeth of York dem neuen König, ihrem Onkel Richard III., treu ergeben. Doch Richards Herrschaft ist von kurzer Dauer: Er wird von seinem stärksten Widersacher Henry Tudor im Kampf getötet. Nur eine Vereinigung der verfeindeten Häuser York und Lancaster könnte dem blutigen Krieg um die Krone ein Ende setzen. Ist Elizabeth bereit, eine lieblose Ehe mit dem Mörder ihres Onkels einzugehen, um England den langersehnten Frieden zu bringen?

"Ein weiterer hervorragend geschriebener und gut recherchierter Roman von Sandra Worth. Eine wundervolle Hommage an die Mutter von Heinrich VIII. und die Großmutter von Elizabeth I." Romance Reviews Today

"Mit diesem brillanten Porträt von 'Elisabeth der Guten' erweckt Worth eine der unbekannteren Königinnen Englands zum Leben." Publishers Weekly

Ein fesselnder historischer Roman über die weniger bekannte Königin Elizabeth - für alle Leserinnen von Philippa Gregory, Elizabeth Chadwick und Mari Griffith.

Dieser Roman ist in einer früheren Ausgabe unter dem Titel "Elizabeth - Tochter der Rosen" erschienen.

eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.

Verlag:

beHEARTBEAT

Veröffentlicht:

2021

Druckseiten:

ca. 404

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

Ähnliche Titel wie „Die Tochter der Rosen“

Netzsieger testet Skoobe