S. M. Gruber

S. M. Gruber, 1992 in Graz geboren, lebt und arbeitet in Berlin. Ihr Debütroman »Heart Beat«, gemeinsam geschrieben mit M. D. Grand, erschien 2018 im Eisermann Verlag. Sie ist Mitherausgeberin der Anthologie »Compendium Obscuritatis - Von Musen und Monstern« (2021) des Kollektivs Nikas Erben. Von ihr erschienen mehrere Kurzgeschichten, unter anderem in »Herzgezeiten« (2019, hrsg. von Wiebke Tillenburg & Magret Kindermann), dem Magazin »introspektiv« und weiteren Anthologien.

Entdecke die Titel von S. M. Gruber und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

5 Bücher von S. M. Gruber

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos