Walching

Roman

Serie 

Serie

Robert Hültner

Historische Kriminalromane Krimis Deutschland Klassischer Krimi

12 Bewertungen
4.0

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Walching“

Winter 1922: Im kleinen Alpendorf Walching wird ein junges Mädchen ermordet aufgefunden. Alles deutet darauf hin, dass drei Vagabunden die Täter sind, doch als Kommissar Kajetan mit seinen Ermittlungen beginnt, gibt es genug Anlass, misstrauisch zu werden.

Über Robert Hültner

Robert Hültner wurde 1950 in Inzell geboren. Er arbeitete unter anderem als Regieassistent, Dramaturg, Regisseur von Kurzfilmen und Dokumentationen, reiste mit einem Wanderkino durch kinolose Dörfer und restaurierte historische Filme für das Filmmuseum. Für seine Inspektor-Kajetan-Romane wurde er vielfach ausgezeichnet, unter anderem dreimal mit dem Deutschen Krimipreis und mit dem renommierten Glauser-Preis. Robert Hültner lebt in München und in einem Bergdorf in den südfranzösischen Cevennen.


Verlag:

btb Verlag

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 132

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

2 Kommentare zu „Walching“

Darius – 25.09.2016
Ich liebe die Bücher von Robert Hültner. Walching hat mir besonders gut gefallen. Atmosphärisch dicht, sehr spannend, Zeitgeschichte pur. En echter Gegenentwurf zu Kluftinger (mag ich auch). Unbedingt lesenswert.

so – 28.05.2022
leider überhaupt nicht mein Schreibstil. Mag der Zeit angepasst sein in der das Buch spielt, aber das ist nichts für mich, daher nur bis Seite 30 gekommen.

Ähnliche Titel wie „Walching“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe