Gut, dass es Oma und Opa gibt

Peter Neysters

Kinder

1 Bewertung
5.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Gut, dass es Oma und Opa gibt“

Die Rolle der Großeltern hat sich in den vergangenen Jahrzehnten gewandelt - sie gehen
heute nicht mehr wie selbstverständlich ihren familiären "Pflichten" nach und gestalten ihre
"Best-Ager"-Lebensphase eigenständig. Und doch ist ihre Unterstützung in der Familie nach
wie vor ein wichtiges Element: ob als aktive Mitglieder im Mehrgenerationen-Haushalt, als "Feiertagsgroßeltern" oder als "schnelle Eingreiftruppe" - dieser Ratgeber zeigt die erschiedenen Möglichkeiten des Miteinanders.

Über Peter Neysters

Peter Neysters wurde 1942 geboren. Er ist verheiratet, hat drei erwachsene Kinder und drei Enkelkinder. Peter Neysters war über 35 Jahre in der Ehe-, Familien- und Sakramentenpastoral im Bistum Essen tätig und ist Autor zahlreicher Bücher zu den Themen Partnerschaft, Familie und spirituelle Lebensgestaltung.


Verlag:

Butzon & Bercker GmbH

Veröffentlicht:

2011

Druckseiten:

ca. 44


1 Kommentar zu „Gut, dass es Oma und Opa gibt“

Gabriele – 19.04.2020

Sehr gut geschrieben passt gut in die heutige Zeit.

Ähnliche Bücher wie „Gut, dass es Oma und Opa gibt“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe