Paul Ott

Paul Ott hat Germanistik und Kunstgeschichte studiert. Kunst ist die Passion seines Lebens geblieben, und seine bevorzugte Zeit ist die Renaissance, eine faszinierende Epoche des Umbruchs und der Leidenschaft. Der Autor schreibt unter dem Pseudonym Paul Lascaux Kriminalromane, denen ebenfalls häufig historische Elemente zu Grunde liegen (z. B. „Burgunderblut“).

Entdecke die Titel von Paul Ott und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

2 Bücher von Paul Ott

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos