Nadifa Mohamed

Nadifa Mohamed, geboren 1981 in Hargeisa, Somalia, kam als Kind mit ihrer Familie nach London und studierte in Oxford Geschichte und Politik. 2010 erschien ihr Roman „Black Mamba Boy“, der auf der Longlist des „Orange Prize for Fiction“ stand und auf der Shortlist des „Guardian First Book Award“, des „Dylan Thomas Award“, des „John Llewellyn Rhys Prize“, des „PEN/Open Book Award“ und den „Betty Trask Award“ gewann. Nadifa Mohamed gehört mit einem Auszug aus „The Orchard of Lost Souls“ zu den 20 „Best of Young British Novelists“ der renommierten englischen Zeitschrift „Granta“.

Entdecke die Titel von Nadifa Mohamed und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

2 Bücher von Nadifa Mohamed

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Autoren, die Nadifa Mohamed ähnlich sind

Gudrún Eva Mínervudóttir Ilja Leonard Pfeijffer

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos