Pop Life

Über den Kulturimperialismus des Bequemen

 

Serie

Maurice Summen

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Pop Life“

Maurice Summen begibt sich auf die Spuren des Bullshits im Pop und beschreibt, wie Pop alle gesellschaftlichen Bereiche durchdringt. Denn Pop findet man mittlerweile überall: In der Wirtschaft, in der Kunst, in der Literatur. Er ist omnipräsent, von Musikern über Schauspielern bis hin zu Politikern – heute sollen alle Pop-Stars sein. Und da es im Pop darum geht, durch Konsum etwas zu erfahren, was man eben nicht verbalisieren kann, lässt sich mithilfe des Pops so ziemlich jeder Nonsens behaupten.


Verlag:

Kursbuch

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 11


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

Ähnliche Bücher wie „Pop Life“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe