Alles Kommunikation, oder was?

Ein kurzes Plädoyer für intellektuelle Selbstbehauptung

 

Serie

Georg M. Oswald

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Alles Kommunikation, oder was?“

Eigentlich wollte Georg M. Oswald eine Kritik der Juristensprache im Kursbuch 191 schreiben, stattdessen befasst sich der Jurist und Schriftsteller in seinem Beitrag mit dem Phänomen der Kommunikation im Allgemeinen. Denn durch die schiere Informationsflut durch das Internet und die sozialen Medien – und der damit zusammenhängenden Masse an Bullshit –ist ein neuer Umgang mit Kommunikation gefragt. Oswald plädiert für die Entwicklung einer tauglichen Kultur der Informationsverarbeitung , denn ob etwas Bullshit ist und bleibt oder Anlass zur sinnvollen Beschäftigung mit einer Frage, haben wir weitgehend selbst in der Hand.


Verlag:

Kursbuch

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 9


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

Ähnliche Bücher wie „Alles Kommunikation, oder was?“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe