Markus Saga

Markus Saga studierte Politologie, Geschichte und Germanistik. Im April 1999 veröffentlichte er seinen ersten Roman Yasemins Reise, im Jahr 2003 Eiszeit und 2011 Kismet war gestern: „Eine bittersüße, atmosphärisch dichte Geschichte mit grandios konstruiertem Erzählgerüst.“ (Isabelle Patt, Schnüss, Bonn). Bereits den Vorgänger Eiszeit bewertete der Kölner Stadt-Anzeiger als „ein echtes Kunstwerk“ und attestierte dem Autor eine Sprache, „die äußerst genau, präzise, geschliffen und transparent ist.“ Über den Erstling Yasemins Reise berichteten neben vielen regionalen Printmedien auch der WDR und die türkische Zeitung Sabah.

Entdecke die Titel von Markus Saga und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

2 Bücher von Markus Saga

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos