Jede Nacht in einem anderen Bett

Marie Louise Fischer

Melodrama

1 Bewertung
1.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Jede Nacht in einem anderen Bett“

Borromäus Müller, genannt Borro, ist Außendienstmitarbeiter des Verlages "Für Jung und Alt". Seine Arbeit bringt es mit sich, dass er jede Nacht in einem anderen Bett schlafen muss. Dass er dies nicht allein tut, gibt seinem Leben die pikante Würze. Da ist das junge Bauernmädchen Gabi, das ihn zur Übernachtung auf die Almhütte einlädt, da ist die kleine unerfahrene Bärbel, ganz zu schweigen von Melitta, die in Borro sehr verliebt ist. Als er sich in Maria, seiner jungen Chefin, verliebt, ist es für ihn nicht einfach, sie von der Aufrichtigkeit seiner Gefühle zu überzeugen. Denn Maria weiß von seinem Ruf und denkt nicht daran, sich dem Umschwärmten widerstandslos hinzugeben. Wird es Borro gelingen, nicht mehr jede Nacht in einem anderen Bett schlafen zu müssen?

Marie Louise Fischer wurde 1922 in Düsseldorf geboren. Nach ihrem Studium arbeitete sie als Lektorin bei der Prag-Film. Da sie die Goldene Stadt nicht rechtzeitig verlassen konnte, wurde sie 1945 interniert und musste über eineinhalb Jahre Zwangsarbeit leisten. Mit dem Kriminalroman "Zerfetzte Segel" hatte sie 1951 ihren ersten großen Erfolg. Von da an entwickelte sich Marie Louise Fischer zu einer überaus erfolgreichen Unterhaltungs- und Jugendschriftstellerin. Ihre über 100 Romane und Krimis und ihre mehr als 50 Kinder- und Jugendbücher wurden in 23 Sprachen übersetzt und erreichten allein in Deutschland eine Gesamtauflage von über 70 Millionen Exemplaren. 82-jährig verstarb die beliebte Schriftstellerin am 2. April 2005 in Prien am Chiemsee.

Verlag:

Saga Egmont

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 207

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Jede Nacht in einem anderen Bett“

Netzsieger testet Skoobe