Lone Survivor

SEAL-Team 10 ‒ Einsatz in Afghanistan. Der authentische Bericht des einzigen Überlebenden von Operation Red Wings

Patrick Robinson Marcus Luttrell

SPIEGEL Bestseller Paperback Zeitgeschichte

31 Bewertungen
3.12903

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Lone Survivor“

Auf einmal stand da eine Armee . . .

SEAL-Team 10: eine Elitetruppe. Die Mission: einen Al-Qaida-Führer zur Strecke bringen. Der Feind: Dutzende zu allem entschlossene Taliban-Kämpfer. Vier SEALs gegen eine ganze Armee. Und dann bricht die Hölle los. Die Army schickt Helikopter zur Verstärkung. Neunzehn Männer kommen um, ein einziger kehrt zurück. Dies ist sein Bericht.

In einer sternenklaren Nacht im späten Juni 2005 verlassen vier US Navy SEALs ihre Basis im nördlichen Afghanistan in Richtung pakistanische Grenze. Ihr Auftrag: Gefangennahme oder Tötung eines hochrangigen Al-Qaida-Führers, der mit Osama bin Laden operieren und sich in den Bergen versteckt halten soll . . .
Lone Survivor ist die Geschichte von Marcus Luttrell, des einzigen Überlebenden der Operation Red Wings. Nicht nur seine drei Kameraden sterben im Gefecht mit einer unterschätzten gegnerischen Truppe, auch die komplette Besatzung des Special-Operations-Aviation-Regiments, das zur Rettung per Hubschrauber losgeschickt wurde, findet den Tod. Nur dank der Hilfe von Einheimischen, die ihn aufnehmen, pflegen und vor den Taliban beschützen, überlebt der schwer verletzte Luttrell. Seine Geschichte handelt von Angst, Tod und grenzenlosem Leid, aber auch von Mut und Treue, von Freundschaft und Hoffnung – und von dem unbedingten Willen zu überleben

Über Patrick Robinson

Patrick Robinson, geboren in Kent/England, schrieb zahlreiche Sachbücher zum Thema Seefahrt und schaffte mit seinem aufsehenerregenden Debüt "Nimitz Class" auf Anhieb den Durchbruch als Romanautor. Mit den folgenden U-Boot-Thrillern, die zu internationalen Erfolgen wurden und alle bei Heyne erschienen sind, konnte er sich im Genre Technothriller etablieren. Patrick Robinson lebt heute in Irland und den USA.


Verlag:

Heyne Verlag

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 324

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


6 Kommentare zu „Lone Survivor“

matze11168 – 24.02.2019
Recht spannend, aber ein bisschen zuviel Pathos über die SEALs. Man merkt deutlich, dass Patrick Robinson nur Co-Autor war.

Nicole – 25.05.2016
Sehr ergreifend! Nichts für schwache Nerven!

Michael Sterzik – 03.08.2014
zu viel hurra und wir sind die aller, aller, aller grössten.

Edgar.K – 02.08.2014
Simpelste Propaganda. Könnte auch eine deutsche Fronterinnerung aus den 20er Jahren sein - einschließlich Dolchstoß-Legende.

Longimanus – 04.04.2014
Wer einen solchen Kommentar abgibt, hat a) mit Sicherheit niemals selber gedient b) mit keiner Silbe verstanden um was es in diesem Buch gegangen ist c) und sollte sich lieber anderer Literatur zuwenden.

bücherratte – 20.03.2014
Widerlich grosskotzig menschenverachtend Wessen kind der akteur ist wird z.B.deutlich das einer seiner mitmoerder experte in trivial pirsiut ist und damit schlauer als ein harvard prof bezeichnet die sind alle gebrainwashed und gehoeren in ein psychologisches entwaffungskrankenhaus Zeigt deutlich wie kaputt die amis sind bzw wie sie ihre soehne zerstoeren Es gibt viele details die eher einem dummheitsbeherschten gangmitglied zuzurechnen sind als einem ausgebildeten krieger

Ähnliche Titel wie „Lone Survivor“

Netzsieger testet Skoobe