Suizid im Hirn

Im Schatten von Alkohol, Drogen & Co.

Manfred Behrend

Persönliche Entwicklung Psychische Erkrankungen

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Suizid im Hirn“

Mit diesem Buch möchte Manfred Behrendt das Thema Alkohol zur Diskussion stellen. Verändern wir uns? Erkennen wir den doch schmalen Grat zur Abhängigkeit? Nicht militant verurteilen, sondern in das ICH schauen und damit umzugehen lernen. Der Mensch hat ein Recht auf Rausch. Wir hätten wohl Schwierigkeiten im Miteinander als Gesellschaft, wenn wir es verdammen. Verstecken wir dieses Thema nicht, nehmen es als real an und gehen damit nicht zerstörend um. Lasst uns diskutieren über den Spruch: „Lieber ein stadtbekannter Säufer, als ein anonymer Alkoholiker“ Erschrocken über den Spruch? Viel „Spaß“ beim Lesen.

Verlag:

Engelsdorfer Verlag

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 171

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Suizid im Hirn“

Netzsieger testet Skoobe