Jedermanntod

Kriminalroman

 

Serie

Manfred Baumann

Klassischer Krimi Krimis Österreich & Schweiz

30 Bewertungen
3.8667

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Jedermanntod“

Salzburg im Sommer, belagert von Touristenscharen und Festspielgästen. Auf der „Jedermann“-Bühne vor dem Dom liegt ein Toter. Ein prominenter Toter. Der Tod höchstpersönlich. Hans Dieter Hackner, der gefeierte Darsteller des Todes in Hofmannsthals „Jedermann“. In seiner Brust steckt die Kopie eines Renaissance-Dolches, an seinen Füßen fehlen die Schuhe. Alles viel zu theatralisch, denkt Kommissar Martin Merana, und beginnt seine Ermittlungen in einer Welt, die ihm fremd ist: die Welt der Salzburger Festspiele mit ihren extrovertierten Künstlern und fädenziehenden Managern …


Verlag:

GMEINER

Veröffentlicht:

2010

Druckseiten:

ca. 229


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

2 Kommentare zu „Jedermanntod“

Josephine – 15.08.2019

unlesbar. Schriftgrad viel zu klein, das nervt kolossal

Salzburger – 10.11.2017

Manfred Baumann hat eine Krimiserie geschrieben die sich in Salzburg abspielt. Wer Salzburg kennt, weiss Urgrund der guten Beschreibung wo die einzelnen Personen sich aufhalten. Die Romane muss man vom ersten Roman lesen, da die Geschichten der einzelnen Akteure von Roman zu Roman weitergeht. Ich habe alle in Papierformat gelesen. Vielen Dank Herr Baumann.

Ähnliche Bücher wie „Jedermanntod“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe