Wiener Tod

Ein Fall für Max Liebermann

Serie 

Serie

Frank Tallis

Historische Kriminalromane Krimis Österreich & Schweiz Klassischer Krimi

24 Bewertungen
4.41667

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Wiener Tod“

Ein toter Schüler, versteckte Obsessionen und eine Mauer des Schweigens

Eine Militärschule in der Nähe von Wien: Ein Schüler wird tot aufgefunden, aber es kann keine Todesursache festgestellt werden. Der junge Psychoanalytiker Max Liebermann, den Inspektor Rheinhardt zu Hilfe ruft, stößt bei den Mitschülern auf eine Mauer des Schweigens. Aber mit seinem psychologischen Geschick spürt er ein Netzwerk von Abhängigkeiten und Gewalt auf. Und von amourösen Verwicklungen, die er in seinem dritten Fall nur allzu gut verstehen kann – ist er doch selbst von Eifersucht gegenüber der von ihm verehrten Engländerin Miss Lydgate getrieben, die sich mit einem geheimnisvollen Fremden trifft.

Der dritte Teil der Erfolgsserie um den Psychoanalytiker und Detektiv Max Liebermann.

Über Frank Tallis

Frank Tallis ist Schriftsteller und praktizierender klinischer Psychologe. Für seine Romane, vor allem für seine Erfolgsserie um den Psychoanalytiker und Detektiv Max Liebermann, erhielt er zahlreiche Preise, u. a. den “Writers' Award from the Arts Council of Great Britain” und den “New London Writers' Award”. Tallis lebt in London.


Verlag:

btb Verlag

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 295

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

3 Kommentare zu „Wiener Tod“

Anni68 – 27.02.2015
Es hat mir viel Freude bereitet, dieses Buch. Der Verlauf war spannend und die Personen sind sympathisch. Kleines Handicap war nur, dass sich Seitec349 nicht umblättern lies und nach Beendigung des Folgekapitels auch ein Umblättern nicht gegeben war. Was natürlich auch an meinem Kindle liegen kann.

Gottfried-H – 18.05.2017
Bankerin – 05.03.2015
Bin genauso begeistert von dem Buch wie von den anderen des Autors. Hatte keinerlei Tech-Probs.

Ähnliche Titel wie „Wiener Tod“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe