Lukas Erler

LUKAS ERLER, geboren 1953 in Bielefeld, wurde mit seinen Romanen »Ölspur« und »Mörderische Fracht« für den Friedrich Glauser-Preis nominiert. Für seinen ersten Jugendroman erhielt er 2015 die „Segeberger Feder“. Lukas Erler lebt mit seiner Familie in Nordhessen.

Entdecke die Titel von Lukas Erler und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

3 Bücher von Lukas Erler

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Autoren, die Lukas Erler ähnlich sind

Bernd Ohm

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos