Du lebst, was du denkst

Neun philosophische Denkweisen, mit denen wir uns und andere besser verstehen

Philosophie

4 Bewertungen
4.25

+ Buch merken

Lies dieses und 200.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Du lebst, was du denkst“

Warum wir denken, wie wir denken
Neun philosophische Denktypen, in denen man sich und andere leicht selbst erkennt, zeigen erstaunlich plausibel, aus welcher Perspektive wir die Welt betrachten – meist, ohne es zu wissen. Auf einfache Weise kann jeder die philosophische Basis seiner Denkweise erkennen, die Vor- und Nachteile seiner persönlichen Überzeugungen überprüfen oder einmal in eine andere «Denkhaut» schlüpfen. Wir entdecken bisher kaum bekannte Seiten an uns, können andere besser verstehen lernen und erkennen, wie unser philosophischer Charakter unser Leben prägt.
Eine ebenso leicht verständliche wie ungewöhnliche Einführung in die Philosophie.

Über Ludger Pfeil

Dr. Ludger Pfeil, geb. 1960, machte nach Philosophiestudium und Promotion Karriere in der Wirtschaft als Projektleiter und Führungskraft und ist als Managementberater tätig. Er vermittelt philosophische Themen lebensnah in Workshops, philosophischen Cafés, Einzelberatungen und Vorträgen. Die Wirkung philosophischer Denkmuster auf unsere Lebensführung ist sein zentrales Thema.


Verlag:

Rowohlt E-Book

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 190


1 Kommentar zu „Du lebst, was du denkst“

– 31.01.2016

Gelungenes, zum Einstieg in die Philosophie geeignetes Buch. Verschiedene Denkmodelle werden aufgegriffen und mit bekannten Philosophen und deren Denkweise und Zitaten auf lockere Art präsentiert.

Ähnliche Bücher wie „Du lebst, was du denkst“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe