Das Lehrerhasser-Buch

Eine Mutter rechnet ab

Lotte Kühn

Schule

47 Bewertungen
2.59574

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Das Lehrerhasser-Buch“

Die eigene Schulzeit liegt lang zurück, doch sobald man selbst Kinder hat, bekommt man es mit der Inkompetenz und Borniertheit von Lehrern zu tun – und das geballt. Lotte Kühns Bestseller, der eine bundesweite Diskussion auslöste, ist aktueller denn je: Immer noch krankt unser Schulsystem an zu wenigen und zu schlechten Lehrern.
Lotte Kühn weiß aus eigener Erfahrung, wovon sie spricht. Sie ist alleinerziehende Mutter von vier Kindern. Für sie steht fest: Lehrer erledigen einen der schwierigsten Jobs, die unsere Gesellschaft zu vergeben hat, aber das, wenn überhaupt, mehr schlecht als recht. Lotte Kühn nennt das Problem beim Namen und zeigt unsere Lehrer, wie sie wirklich sind: unprofessionell, kindisch, faul, überheblich, ohne jede Ahnung von Kindern, überfordert, hilflos und total gestresst.
Dieses Buch gehört auf den Lehrplan für alle Eltern schulpflichtiger Kinder, alle Opfer von Lehrerschikanen und natürlich für jeden Lehrer.

Verlag:

Knaur eBook

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 142

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


10 Kommentare zu „Das Lehrerhasser-Buch“

Bernd&Eva – 08.09.2014
Dieses Buch ist genau das, was der Titel verspricht: absolut einseitig. Wer's mag... Natürlich hat jeder so seine Erfahrungen mit unterirdischen Lehrern gemacht. Die gibt's zweifellos, aber die engagierten, empathischen und kompetenten gibt's eben auch. Deshalb ist es mir ein Bedürfnis, allen Eltern, die bald ihr erstes Kind in die Schule schicken zu sagen: So ist die Schule nicht! Macht euch keinen Kopf! P.S.: Ja, ich bin selber Lehrerin. Aber auch Mama und Ausbilderin von Junglehrern. Da habe ich nun wirklich aus unterschiedlichen Blickwinkeln heraus in viele verschiedene Schulen und Lehrerzimmer 'reingeschnuppert.

cookie4230 – 29.08.2014
Welch ein Gelaber...

Magic – 12.10.2014
Es stimmt (leider) in ganz vielen Punkten. Aber, nach den ersten Seiten wiederholt es sich. Etwas langweilig. Unsere Lehrer sind größtenteils eine Katastrophe. Und es tut mir im Herzen weh, wegen unserer Kinder. Das Schulsystem muss sich ändern. Vielleicht würden schlechte Lehrer dann mal fliegen und gute befördert werden.

Uli – 01.09.2014
Selten doofes Buch.

V – 30.08.2014
Der Inhalt dieses Buches deckt sich zu 100% mit meinen eigenen Erfahrungen. Die Autorin hat mir aus der Seele gesprochen.

ULB – 05.09.2014
Es ist schlimm, aber auch wenn einiges übertrieben ist, es stimmt! Wir haben vier Kinder und habe all das erlebt! An der Grundschule, an der Realschule, am Gymnasium und an der privaten Schule, da sollte ja alles besser sein. Danke den Lehrern, die den Kindern helfen, manchmal gegen die eigene Karriere. Ja, auch das haben wir erlebt! Und jetzt ist unser erstes Enkelkind in die Schule gekommen. Wir wünschen ihm, dass es kein Versuchskaninchen wird. Wie war das noch: "die Kinder sind unsere Zukunft!" PS: Sie brauchen sich nur die Kommentare zu diesem Buch durchlesen, dann wissen Sie wer da geantwortet hat!

lita72 – 07.09.2014
stimmt, de Autorin hat Recht, aber es kommen immer nur Wiederholung. gääähn

Frau B. – 30.08.2014
Generellabrechnung, wahrheitsfern bis dreist. [kopfschüttelnd ab]

Anja69 – 04.09.2014
Prima, viele der Beispiele kann ich genauso bestätigen !

Schnell – 04.09.2014
Ziemlicher Mist! Frustrierte Mutter (wahrscheinlich eher schlechter Schüler) arbeitet sich an deren Lehrern ab, bedient ein Vorurteil nach dem anderen!

Ähnliche Titel wie „Das Lehrerhasser-Buch“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe