Klaus Pohl

Klaus Pohl, 1962 in Leipzig geboren, studierte Nautik und fuhr als Nautischer Schiffsoffizier zur See, arbeitet im Qualitätsmanagement eines großen Unternehmens und absolvierte 2015 ein Studium zum Autor im Bereich Belletristik. Klaus Pohl schreibt Kurzgeschichten für Kinder und Erwachsene, mit denen er schon bei vielen Lesungen seine Zuhörer begeisterte. Seine Kurzkrimis "Nasenstüber" und "Der Spießer" präsentiert er nun im Sammelband "Mord und Pasta" auch in gedruckter Form seinem Publikum.

Entdecke die Titel von Klaus Pohl und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

2 Bücher von Klaus Pohl

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Autoren, die Klaus Pohl ähnlich sind

Eva Menasse

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos