Henkersmahlzeit

Klaus Enser-Schlag

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Henkersmahlzeit“

Mordlüsterne Damen, blutdürstende Vampire und habgierige Bösewichte treiben ihr makaberes Spiel mit ihren Opfern. Doch trotz aller Hinterliste, Raffinesse und Mordlust darf auch gelacht werden, denn der schwarze Humor ist in jeder der drei Erzählungen mit dabei! Und eines ist gewiss: das dicke Ende kommt! Allerdings ganz anders, als Sie es erwarten...

Klaus Enser-Schlag, Hörspielautor der SRF-Serie "Schreckmümpfeli", garniert seine gruseligen Stories wie gewohnt mit Witz und einer überraschenden Pointe, ganz nach dem Motto: Mord kann auch eine Menge Spaß machen!

Über Klaus Enser-Schlag

Klaus Enser-Schlag, geboren in Stuttgart, ist vor allem als Hörspiel-Autor tätig. Für die Kultserie "Schreckmümpfeli" des Schweizer Rundfunks hat er bislang mehrere Hörspiele geschrieben:
"Showbusiness", "Blindes Vertrauen", "Die Venus von Milo", "Interview mit einer Diva" und "Teuflisches Jubiläum".

Bisher sind folgende E-Books von ihm erschienen:
"Blutbad - und andere Erfrischungen"
"Märchenhaft!"
"Die zauberhafte Stimme"


Verlag:

Books on Demand

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 27


Ähnliche Bücher wie „Henkersmahlzeit“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe