Rosen

Wer Rosen hegt, ist höchst suspekt

Klaudia Zotzmann-Koch

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Rosen“

Eine ältere Dame im beschaulichen niederösterreichischen Spillern ist verschwunden und die Mutter der jungen Ermittlerin hat nicht nur die besten Mehlspeisen der Region sondern obendrein einen Verdacht: eine der Rosenzüchterinnen muss es gewesen sein. Begründung: Rosenliebhaber sind allesamt grundsätzlich suspekt. Denn "Rosen sind so gut wie ein Geständnis!"

Über Klaudia Zotzmann-Koch

Klaudia Zotzmann-Koch stammt aus dem niedersächsischen Vorharz. 2015 begann sie ihren Weg von der normalen Anwenderin hin zur mündigen Online-Bürgerin. Seit 2016 ist sie aktivistisch im Bereich Privatsphäre aktiv und hält Vorträge und Workshops zu Medienkompetenz und Onlinesicherheit.


Verlag:

edition Sil|ben|reich

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 6


Ähnliche Bücher wie „Rosen“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe