Jutta Mülich

Jutta Mülich (1953–2011) hatte zeit ihres Lebens drei große Leidenschaften: die Musik, das Schreiben und die Liebe zu ihrer Familie, ihren beiden Kindern und ihrem Ehemann. Sie arbeitete als Erzieherin in Kindergärten, als Studienrätin mit den Fächern Musik und Deutsch, sang in Chören, musizierte im Familienkreis und trat als Sängerin auf, schrieb Musicals für die Schule, aber auch ein Opernlibretto für den Komponisten Jens Peter Ostendorf. Als Schriftstellerin veröffentlichte sie zahlreiche Erzählungen, Kurzgeschichten und Romane. So hätte es weitergehen können. Es gab noch so viel, aber es kam anders.

Jutta Mülich veröffentliche bei dotbooks bereits:
»Liebe kommt ganz unverhofft«
»Immer mittwochs um halb sieben«

Entdecke die Titel von Jutta Mülich und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

2 Bücher von Jutta Mülich

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Autoren, die Jutta Mülich ähnlich sind

Annemarie Schoenle Sabine Neuffer Tina Grube

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos