Johannes Sachslehner

Johannes Sachslehner, geb. 1957 in Scheibbs, studierte an der Universität Wien Germanistik und Geschichte (Dr. phil.) und unterrichtete von 1982 bis 1985 an der Jagiellonen- Universität Krakau als Gastlektor für deutsche Sprache und Literatur, seit 1989 Verlagslektor. Zahlreiche Publikationen, zuletzt erschienen bei Styria Premium seine beiden Bände über die „Schicksalsorte Österreichs“ sowie „365 Schicksalstage Österreichs“.

Entdecke die Titel von Johannes Sachslehner und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

10 Bücher von Johannes Sachslehner

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Autoren, die Johannes Sachslehner ähnlich sind

Lenka von Koerber Walter Vietzen

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos