Rütli Rapport - Junge Dichterstimmen der Schweiz

Melinda Nadj Abonji Christoph Simon Jörg Halter Susi Stühlinger Heinz Holliger Gabriel Vetter Ingo Starz General Guisan Pedro Lenz

Kurze Texte

1 Bewertung
5.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Rütli Rapport - Junge Dichterstimmen der Schweiz“

Die Schweiz zwischen Heimat und Gefängnis: Acht junge Autorinnen und Performance-Poeten sprechen in einem literarischen "Rütli-Rapport" über ihre Schweiz. In Mundart und Hochdeutsch, mit ruhiger und vibrierender Stimme bieten sie ein amüsantes und freches Stimmenkonzert mit Ausflügen aufs Rütli, zu den Miss-Schweiz-Wahlen, zu erfundenen Heimatdichtern, zu kriegsvernarrten Chefredaktoren und zur fiktiven "Republik Waffenweg".

Den Hörer erwarten Heimattöne der anderen Art. Mit Beiträgen von General Guisan, Jürg Halter, Lukas Holliger, Pedro Lenz, Melinda Nadj Abonji & Jurczok 1001, Christoph Simon, Susi Stühlinger und Gabriel Vetter. Herausgegeben von Ingo Starz.

Aufgenommen am 27. Januar 2006 an der Veranstaltung "Rütli Rapport" im Zürcher Theater am Neumarkt, im Rahmen der Ausstellung "Anna Blume trifft Zuckmayer" im Strauhof Zürich.

Über Melinda Nadj Abonji

Melinda Nadj Abonji geboren 1968 in Becsej, Serbien, lebt als Schriftstellerin und Musikerin in der Schweiz.

Auszeichnungen und Stipendien
2010 Deutscher Buchpreis, Schweizer Buchpreis
2007 Werkbeitrag des Kantons Zürich (für das Romanmanuskript "Tauben fliegen auf")
2006 Grenzgänger Stipendium der Robert-Bosch Stiftung (für das Romanmanuskript "Tauben fliegen auf")
Fördergabe der Pro Helvetia (für das Romanmanuskript "Tauben fliegen auf")
2004 Ehrengabe der Stadt Zürich (für "Im Schaufenster im Frühling")
6-wöchiger Aufenthalt in Sierre (auf Einladung der Pro Helvetia & der Ècole cantonale d'art du valais, mit Zuzanna Janin, Marcos Lora Read & Kgafela oa Magogodi)
2001 Werkbeitrag der Cassinelli-Vogel-Stiftung (für Im Schaufenster im Frühling)
Hermann Ganz Preis, Schweizer Schriftsteller Verband und Migros Kulturprozent (für "Im Schaufenster im Frühling")
2000 Fünfmonatiger Aufenthalt mit Stipendium am Literarischen Colloquium Berlin (für "Im Schaufenster im Frühling")
1998 Kulturelle Auszeichnung des Kantons Zürich (für "Im Schaufenster im Frühling")
Werkbeitrag des Bundesamtes für Kultur (für "Im Schaufenster im Frühling")
Werkjahr der Marianne und Curt Dienemann Stiftung (für "Im Schaufenster im Frühling")


Gelesen von:

Gabriel Vetter Susi Stühlinger Holliger Holliger Pedro Lenz Christoph Simon Melinda Nadj Abonji Jörg Halter General Guisan

Verlag:

Der gesunde Menschenversand GmbH

Veröffentlicht:

2006

Länge:

1 Std. 5 Min.

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

Hörbuch


1 Kommentar zu „Rütli Rapport - Junge Dichterstimmen der Schweiz“

Marcolino – 24.08.2021
Selten so gelacht!

Ähnliche Titel wie „Rütli Rapport - Junge Dichterstimmen der Schweiz“

Netzsieger testet Skoobe