Die Bernsteinfrau

Roman

Jo Schulz-Vobach

Geschwisterliebe!? Melodrama

22 Bewertungen
3.72727

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Die Bernsteinfrau“

Vom Schicksal verbunden, vom Leben entzweit: Die geheimnisvolle Familiensaga „Die Bernsteinfrau“ von Jo Schulz-Vobach jetzt als eBook bei dotbooks.

Seit Johanna denken kann, flammt zwischen ihr und ihrer Schwester Charlotte immer wieder Streit auf. Und immer wieder scheint dabei das kleine Schmuckstück aus Bernstein im Mittelpunkt zu stehen, das in der Familie seit Generationen weitergegeben wird. Für Johanna bewahrt der unscheinbare Anhänger die letzte Erinnerung an ihre verlorene ostpreußische Heimat. Und er erinnert auch an die Großmutter und ihre geheimnisvollen Geschichten von der „Bernsteinfrau“, die diese einst der Enkelin erzählte. Je intensiver sich Johanna mit dem Geheimnis ihrer Familie beschäftigt, desto deutlicher erkennt sie: Tief in das Schicksal ihrer Familie verwoben, stellt der Anhänger nicht zum ersten Mal die Verbundenheit von Schwestern auf die Probe.

Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Die Bernsteinfrau“ von Jo Schulz-Vobach. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Über Jo Schulz-Vobach

Die Autorin lebt in Kärnten/Österreich


Verlag:

dotbooks Verlag

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 363


2 Kommentare zu „Die Bernsteinfrau“

Hetam – 23.06.2016

Zu langatmig, zuviel Wiederholungen

teddy231010 – 07.04.2016

Dies ist eines der besten Bücher, die ich zu den Themen "Vertriebene" und "Ostpreußen" bisher gelesen habe. Die Charaktere der in der Hauptsache handelnden Frauengestalten sind sehr einfühlsam dargestellt.

Gerade dieses Schmuckstück ist der rote Faden in dem spannenden Roman, der auch einen lesenswerten Beitrag zur deutschen Geschichte darstellt.

Ähnliche Bücher wie „Die Bernsteinfrau“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe