Willkommen in der Hölle!

Janna Ruth

Mystery & Vampire

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Willkommen in der Hölle!“

Dämonen sind niederträchtige, gefühllose Monster. Das beweisen Matts dämonische Brüder wieder und wieder. Doch was steckt hinter Balthasars Behauptung, dass ihre Mutter ihm die Wollust schuldet? Und was ist Caspar in seiner Jugend widerfahren, dass er alle Menschen aus tiefstem Herzen verabscheut? Ein Blick in die Vergangenheit enthüllt den Sechs im dritten Band der zweiten Staffel mehr über die zwei Dämonen, die Grünthal immer wieder bedrohen. Während sich die Freunde mit der Wiederkehr der Pest und einem gefährlichen Schlangenkult herumschlagen müssen, werden sie von den Geistern der Vergangenheit heimgesucht und erfahren dabei mehr über sich, als ihnen lieb ist. *** Enthält: 2x09 – Willkommen in der Hölle! Als Giftmüll an der Quelle der Magie abgeladen wird und die magischen Bahnen verunreinigt, bricht in der Stadt die Blutseuche aus. Ausgerechnet eine seltene Blume, die lediglich in den Gärten der Hölle wächst, wird für den Heiltrank benötigt. Während Jan und Rachel in Grünthal bleiben, um sich um die Erkrankten zu kümmern, steigen die anderen in die Hölle hinab. 2x10 – Schlangenbrut Durch den Biss einer Schlange werden eine Reihe unscheinbarer Mädchen getötet. Bei ihren Nachforschungen stoßen die Sechs auf die Schlangen Ishtars, einen Kult der syrischen Kriegsgöttin, der sich im alten Bergwerk eingenistet hat. Zu spät erkennen sie jedoch die tödliche Falle und dass der Kult nur ein Ziel hat: Ishtar zum Leben zu erwecken. 2x11 – Netz der Erinnerungen Um seinen Freunden die Gelegenheit zu geben, die verbannte Menuha erneut nach Ashuan zu holen, fordert Matt ihren Zwillingsbruder Caspar zu einer wilden Verfolgungsjagd heraus. Dabei geraten die beiden an einen mysteriösen Ort in der Hölle: dem Netz der Erinnerungen. Matt nutzt die Gunst der Stunde, um mehr über seinen verhassten Bruder zu erfahren. Dabei offenbaren sich ihm schmerzliche Erinnerungen, die drohen, beide Brüder in den Abgrund zu reißen. 2x12 – Geisterstunde Rachel fühlt sich zwischen ihren Freunden immer weiter an den Rand gedrückt. In ihrer Einsamkeit schickt sie einen Ruf in die Geisterwelt. Am nächsten Morgen steht prompt der altmodische Hugo von Hohenstätten in ihrem Schrank. Doch Hugo ist nicht der einzige Geist, der ihrem Ruf gefolgt ist. Auch die ehemalige Erzdämonin der Wollust und ihr magiebegabter Liebhaber kehren zurück. Prompt schickt der Siebener Rat Balthasar, um das gefährliche Paar zu vernichten, doch diese haben inzwischen von Jan und Samantha Besitz ergriffen.

Über Janna Ruth

Zwischen der Berliner Großstadt und dem paradiesischen Karori in Neuseeland, führt Janna Ruth ein aufregendes Doppelleben als Autorin und Wissenschaftlerin. Ebenso bewegen sich ihre Werke zwischen fantastischen Welten und tiefgründiger Moderne. Als Autorin legte sie 2017 einen Senkrechtstart hin, als sie sowohl bei Ueberreuter als auch im Selfpublishing debüttierte und innerhalb eines Jahres mit dem SERAPH Phantastikpreis für den besten Independent-Titel ausgezeichnet wurde.


Verlag:

via tolino media

Veröffentlicht:

2020

Druckseiten:

ca. 159


Ähnliche Bücher wie „Willkommen in der Hölle!“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe