Unter Druck

Wie Deutschland sich verändert

Jana Simon

Politik & Gesellschaft

6 Bewertungen
3.33333

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Unter Druck“

Die deutsche Wirtschaft wächst, die Welt bewundert Deutschland für seine Kraft, Stabilität und Weltoffenheit. Zugleich schrumpft die Mittelschicht, der Reichtum ist ungleicher verteilt als noch vor zwei Jahrzehnten. Jeder sechste Deutsche ist armutsgefährdet, die sozialen Aufstiegschancen sind so gering wie in kaum einem anderen westlichen Land. Die rechtspopulistische AfD erzielt bei Wahlen zweistellige Ergebnisse und sitzt nun im Bundestag. Ein großer Teil der Deutschen steht unter erheblichem Druck. Was bedeutet das für das Leben Einzelner und für das ganze Land? Anhand verschiedener Lebensgeschichten zeichnet die Journalistin Jana Simon ein differenziertes Bild Deutschlands, das die politische, soziale und wirtschaftliche Wucht der Veränderungen eindrücklich wiedergibt.

Einige Protagonisten sind: der frühere EZB-Direktor Jörg Asmussen, der heute Investmentbanker ist; ein Polizist aus Thüringen; eine alleinerziehende Krankenschwester; eine »Influencerin« und der AfD-Vorsitzende Alexander Gauland.

Verlag:

FISCHER E-Books

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 238

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


1 Kommentar zu „Unter Druck“

Krabbe – 17.10.2019
Einfach toll. Eine sehr gelungene Dokumentation der sich schnell ändernden Situation und der Lebensumstände in Deutschland. Vor allem für jemanden, der diese Jahre meist fern von Deutschland in der Idylle eines einsamen alten Bauernhauses in den Bergen oder in der heilen Welt der Segelbootmarinas gelebt hat, war dieses Buch ein aufrüttelnder Schock. Kompliment für die engagierte Autorin.

Ähnliche Titel wie „Unter Druck“

Netzsieger testet Skoobe