Kapitalismus verstehen und abschaffen

Räterepublik statt Ausbeutung und Entfremdung im globalen Arbeitslager

Ignatus Wobbel

Politik & Gesellschaft

1 Bewertung
4.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Kapitalismus verstehen und abschaffen“

Was ist der Grund, dass das alles passiert, dass die Verhältnisse nicht so sind, wie sie sein sollten? Warum verfällt unser Leben immer mehr, obwohl die Apologeten nicht müde werden, das Gegenteil zu behaupten? Warum funktionieren wir, obwohl viele von der Perspektivlosigkeit der Verhältnisse zunehmend überzeugt sind? Was ist der Grund, dass wir uns Zumutungen leisten, über die spätere Generationen einmal genauso den Kopf schütteln werden wie wir heute über das Leben im Mittelalter, dass wir ein würdeloses Leben als Freiheit betrachten? Und warum hat dieses perfide Lebensmodell, diese Bauruine eines menschlichen und erfüllten Daseins so alternativlos jeden Flecken dieses Planeten und jeden Winkel unseres Bewusstseins unter dem Schlachtruf der »Globalisierung« erobert? Warum ist es so geworden, wie es ist? Was gäbe es stattdessen? Wie käme »man« dahin?

Verlag:

Engelsdorfer Verlag

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 432

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Kapitalismus verstehen und abschaffen“

Netzsieger testet Skoobe