Zlatorog

Sophie, Michael und Kai in Slowenien

Herbert Speer

1 Bewertung
5.0

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Zlatorog“

Endlich Ferien! Kaum sind Sophie, Michael und Kai in Slowenien am Bleder See angekommen, erfahren sie auch schon, dass die Wunschglocke verschwunden ist, die in der Kirche auf der Insel des Sees hing.
Zusammen mit ihrem schwarzen Chow-Chow Zorro und dem slowenischen Mädchen Mira wollen sie dem Rätsel auf die Spur kommen.
Geheimnisvolle Lichtsignale, ein Geheimgang in einer alten Burg und einige verdächtige Gestalten begegnen ihnen auf diesem Weg. Doch wie steht der sagenumwobene Steinbock Zlatorog mit alledem in Verbindung?

Über Herbert Speer

Herbert Speer, Jahrgang 1970, verheiratet, eine Tochter, lebt im Südwesten von München. Er hat Elektrotechnik studiert und arbeitet seit vielen Jahren als selbständiger Nachhilfelehrer. Nebenbei schreibt er seit ebenso vielen Jahren Jugendkrimis, Fantasyromane sowie diverse andere Belletristik.


Verlag:

neobooks

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 86

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


1 Kommentar zu „Zlatorog“

Haokeli – 16.08.2018
Nettes Kinderbuch. Meinem Sohn (8) hat es gut gefallen und auch ich fand die Geschichte sehr kurzweilig und gut recherchiert. Wir sind gerade in Bled im Urlaub. Es hat Spaß gemacht, den Krimi an Ort und Stelle zu lesen.

Ähnliche Titel wie „Zlatorog“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe