Herbert Kappauf

Dr. Herbert Kappauf, geboren 1952, ist Facharzt für Innere Medizin, Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin und gleichzeitig Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie. Nach seinem Medizinstudium in Erlangen, Kairo und Rennes/Frankreich mit Staatsexamen und Promotion 1979 an der Universität Erlangen arbeitete er ein knappes Jahr als Assistenzarzt am Kreiskrankenhaus Lindenberg und dann 24 Jahre am Klinikum Nürnberg, dort zuletzt 15 Jahre als Oberarzt der Medizinischen Klinik 5 für Innere Medizin, Onkologie, Hämatologie und Knochenmarktransplantation. Er wurde dabei ein Wegbereiter der Psychoonkologie und der Palliativmedizin in Deutschland.
Ab 2003 baute er eine Internistische Schwerpunktpraxis für Onkologie, Hämatologie, Psychoonkologie und Palliativmedizin in Starnberg auf mit einem Modell sektorübergreifender Zusammenarbeit mit dem Klinikum Starnberg.
Dr. Kappauf ist Autor einer Vielzahl von Buchbeiträgen und Artikeln in wissenschaftlichen Fachzeitschriften. Als Sachbücher sind von ihm erschienen: Nach der Diagnose Krebs - Leben ist eine Alternative (Herder Verlag 1995, dann Neubearbeitung 2000, Russische Ausgabe 2002) und Wunder sind möglich. Spontanheilung bei Krebs (Herder Verlag 2003, Neubearbeitung Kreuz Verlag 2011).

Entdecke die Titel von Herbert Kappauf und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

3 Bücher von Herbert Kappauf

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos