Die romantische Schule

Heinrich Heine

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die romantische Schule“

„Die romantische Schule“ fasst Artikel in französischen Zeitschriften zusammen und ist eine beißende Abrechnung mit der deutschen Literatur-Tradition. Heine wollte den Franzosen damit ein anderes Bild von deutscher romantischer Literatur vermitteln als das, welches Madame de Staël mit ihrem einflussreichen Buch „De l’Allemagne“ (1813) verbreitet hatte.

Über Heinrich Heine

Christian Johann Heinrich Heine (1797-1856) war einer der bedeutendsten deutschen Dichter, Schriftsteller und Journalisten des 19. Jahrhunderts. Er gilt als der "Überwinder" der Romantik und machte die Alltagssprache lyrikfähig, erhob das Feuilleton und den Reisebericht zur Kunstform. Aufgrund seiner jüdischen Herkunft und politischen Einstellung wurde er oft diskriminiert und ausgeschlossen. Geprägt von dieser Außenseiterrolle schuf er zahlreiche Werke und verstand sich als politisch engagierter Journalist, Essayist, Satiriker und Polemiker.


Verlag:

nexx verlag

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 129

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Die romantische Schule“

Netzsieger testet Skoobe