Hans Pleschinski

Hans Pleschinski, geboren 1956, Literatur- und Theaterwissenschaftler, lebt als freier Autor in München. Er veröffentlichte zahlreiche Romane, eine Auswahl aus dem Briefwechsel zwischen Voltaire und Friedrich dem Großen, und gab die Briefe der Madame Pompadour sowie Erzählungen von E.T.A Hoffmann heraus. Zuletzt erhielt Hans Pleschinski, der zwei Mal mit dem Tukan-Preis der Stadt München ausgezeichnet wurde, den Hannelore-Greve-Literaturpreis (2008) und den Nicolas-Born-Preis (2008).

Entdecke die Titel von Hans Pleschinski und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

10 Bücher von Hans Pleschinski

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos