Nachts in Kalk

Ein Peter-Merzenich-Krimi

Gereon A. Thelen

Klassischer Krimi Krimis Deutschland

3 Bewertungen
3.3333

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Nachts in Kalk“

Köln, im Sommer 1994: Der junge Polizeimeister Peter Merzenich, genannt Pitter, befreit eine Frau aus den Fängen des Zuhälters Jupp Opladen. Kurz darauf gerät Pitters Kollege, Michi Schmitz, auf einem einsamen Waldparkplatz in Höhenberg unter Beschuss und stirbt noch am Tatort. Pitter macht sich auf eigene Faust auf Täterjagd. Doch es fehlt ein Motiv. Hat Kalks Rotlichtmilieu eine Verbindung zu dem Fall? Es gibt noch einen unerwarteten Selbstmord, einen Drogentoten und eine weitere Frauenleiche, bis es endlich Tag wird in Kalk.

Über Gereon A. Thelen

Gereon A. Thelen wurde 1978 in Köln geboren. Nach dem Abitur absolvierte er eine Ausbildung beim Zolldienst, sein Studium an der Fachhochschule schloss er als Diplom-Finanzwirt ab. Seit 2005 arbeitete er als Zollfahndungsbeamter beim Zollkriminalamt in Köln-Dellbrück. Heute ist er, immer noch in Dellbrück, für das Zollfahnugsamt Essen tätig. Sein Spezialgebiet ist das Verbrauchssteuerrecht. Gereon A. Thelens erster Peter-Merzenich-Krimi, "Ehrlos" erschien 2009.


Verlag:

Edition Lempertz

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 135


Ähnliche Bücher wie „Nachts in Kalk“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe