Friedrich Gerstäcker

Friedrich Gerstäcker (1816-1872) wanderte mit knapp 21 Jahren nach Amerika aus, kehrte nach einem abenteuerlichen Leben sechs Jahre später zurück und begann mit Übersetzungen und der Herausgabe seines Tagebuches. Als einer der erfolgreichsten deutschen Schriftsteller des 19. Jahrhunderts erlebt sein Werk Neuauflagen bis in die heutige Zeit, überwiegend leider jedoch gekürzte und veränderte Ausgaben. Die Friedrich-Gerstäcker-Gesellschaft e.V., Braunschweig, legt mit dieser Ausgabe die ungekürzten und unbearbeiteten Originalausgaben wieder vor.

Entdecke die Titel von Friedrich Gerstäcker und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

144 Bücher von Friedrich Gerstäcker

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Autoren, die Friedrich Gerstäcker ähnlich sind

Liselotte Welskopf-Henrich

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos