Freddy Charles Rabak

Freddy Ch.Rabak ist 1947 geboren hat laut seinem Lebenslauf keine Ahnung von seinem Sterbedatum. Er ist mit einer 35 Jahre jüngeren Frau, Ruth, einer Politikwissenschaftlerin, seit 2007 zusammen. Als "Cadillac-Freddy" und "Strichphilosoph" ist er eine wahre Legende der ausgestorbenen Wiener Unterwelt. Ein Luftikus, der auch die Wiener High Society, darunter Stars wie Falco, mit Koks belieferte. Aber Freddy war doch ein etwas "potscherter" Ganove, der Millionen verzockte. Ob am Spieltisch oder an der Börse. Zurückblickend sieht sich Rabak als "Oarschloch", heute als depressiven Satiriker.

Entdecke die Titel von Freddy Charles Rabak und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

5 Bücher von Freddy Charles Rabak

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos