Die Liebermann-Papiere

Historischer Kriminalroman

Serie 

Serie

Frank Tallis

Klassischer Krimi Krimis Österreich & Schweiz Historische Kriminalromane

41 Bewertungen
3.90244

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die Liebermann-Papiere“

Mord, Dekadenz und Geisterbeschwörung: ein Krimi aus dem Wien der Jahrhundertwende und die Vorlage für die BBC-Serie „Vienna Blood“

Wien, Anfang des 20. Jahrhunderts: Der Tod des jungen Mediums Charlotte Löwenstein gibt Rätsel auf. Es gibt keine Spuren von Gewalt, ein Abschiedsbrief deutet auf Selbstmord hin. Der Polizist Reinhardt glaubt weder daran noch an übersinnliche Kräfte und bittet den jungen Arzt und Psychoanalytiker Max Liebermann um Hilfe. Der ist bekannt für seinen kühlen Verstand. Und für seine unkonventionellen Methoden …

Premiere eines ungewöhnlichen Detektivs: der Psychoanalytiker Max Liebermann auf der Suche nach dem Mörder.

Über Frank Tallis

Frank Tallis ist Schriftsteller und praktizierender klinischer Psychologe. Für seine Romane, vor allem für seine Erfolgsserie um den Psychoanalytiker und Detektiv Max Liebermann, erhielt er zahlreiche Preise, u. a. den “Writers' Award from the Arts Council of Great Britain” und den “New London Writers' Award”. Tallis lebt in London.


Verlag:

btb Verlag

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 314

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

2 Kommentare zu „Die Liebermann-Papiere“

Bankerin – 25.02.2015
Angenehm spannend. Die Krimi-Story, aber auch das generelle Setting (Wien Anfang des 20. Jahrhunderts). Klare Leseempfehlung.

Anni68 – 25.02.2015
Ich hab ein bisschen gebraucht um reinzukommen, aber wenn es gelungen ist, dann kann man mit stiller Freude lesen. Vergleichbar mit einem Schuh, den man erst einlaufen muss, bevor er bequem wird. Allerdings an keiner Stelle zu bequem

Ähnliche Titel wie „Die Liebermann-Papiere“

Netzsieger testet Skoobe