Frank Sorge

Frank Sorge, 1977 in Berlin geboren und am längeren Ende der Sonnenallee in Neukölln aufgewachsen, hat Germanistik, Philosophie und Klassische Archäologie studiert. Seit 2001
liest er Geschichten und Gedichte auf den Berliner Lesebühnen vor, u.a. jede Woche bei den »Brauseboys«. Er twittert, füllt Blogs und soziale Netzwerke, macht Lesungen für Avatare,
programmiert zudem Textadventures und dichtet mit der Suchmaschine. Seine erste Geschichtensammlung »Brunnenstraße 3, Berlin« erschien 2011 als Buch und Hörbuch bei
Eichborn.

Entdecke die Titel von Frank Sorge und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

5 Bücher von Frank Sorge

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos