Die Hoffnung ihrer Tochter

Roman.

Francine Rivers

Christentum

5 Bewertungen
4.2

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Die Hoffnung ihrer Tochter“

"Die Hoffnung ihrer Tochter" ist der zweite Band einer zweiteiligen Familien-Saga und dreht sich in der Zeit des Kalten Krieges um Hildemara Rose, der Tochter von Marta, und die Hindernisse, die ihre Familie überwinden muss, um zu einer heilen Beziehung zueinander zu finden.

Francine Rivers verarbeitet Teile ihrer eigenen Geschichte zu einem bewegenden Drama über Glaube und Träume und die Unbezwingbarkeit der Liebe zwischen Müttern und Töchtern.

Über Francine Rivers

Francine Rivers war bereits eine Bestsellerautorin, als sie sich dem christlichen Glauben ihrer Kindheit wieder zuwandte. Anschließend schrieb sie im Jahr 1986 ihr bekanntestes Buch, Die Liebe ist stark, dem noch rund 20 weitere Romane folgten. Sie lebt mit ihrem Mann in Nordkalifornien.


Verlag:

Gerth Medien

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 463


1 Kommentar zu „Die Hoffnung ihrer Tochter“

Sandra – 03.03.2019

So eine tolle Geschichte ! Ich war von Beginn der Familiensaga total gefesselt und hab mitgefiebert. diese Saga entwickelte sich zu meinen absoluten Lieblichgsgeschichten!!! Danke Danke Danke... bin absolut begeistert!

Ähnliche Bücher wie „Die Hoffnung ihrer Tochter“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe