Karibik all inclusive

Ein Mira-Valensky-Krimi

 

Serie

Eva Rossmann

Krimis Österreich & Schweiz

25 Bewertungen
3.64

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Karibik all inclusive“

Palmen, Meer und karibische Nächte - Mira Valensky hofft auf Idylle und findet sich im Streit zwischen zwei Hotels um den Platz an der Sonne wieder. Das kleine Apartmenthaus "Golden Sand" wird nur noch "Golden Sad" genannt, denn statt aufs Meer blickt man nun auf die Rückfront der neuen Luxusherberge der "Pleasures"-Kette. Von Korruption ist schon lange die Rede, doch dann wird auch noch ein Mitarbeiter des "Pleasures" erschossen ... Auf der einen Seite: Ein kühler Schweizer Hotelmanager, die schöne Vizedirektorin und die Tochter eines Ministers sowie deren muskelbepackte Wachmannschaft. Auf der anderen Seite: Michel, französischer Spitzenkoch, und seine nicht mehr ganz junge, aber sehr temperamentvolle Frau Bata sowie amerikanische Studenten, die seit Monaten gegen die Ausrottung der Schildkröten in der Bucht protestieren, und vor allem die Gewinnerin eines fast seriösen Preisausschreibens, Vesna Krajner, Miras Putzfrau und Partnerin in vielen schwierigen Lebenslagen. Dazwischen: Die Bevölkerung der Karibikinsel St. Jacobs, ein liebenswerter ehemaliger Weltklasseathlet und Mira Valensky, die sogar selbst in Verdacht gerät.

Über Eva Rossmann

Geboren 1962 in Graz; sie lebt im niederösterreichischen Weinviertel. Verfassungsjuristin, dann Journalistin u. a. beim ORF, der NZZ und den "Oberösterreichischen Nachrichten". Seit 1994 arbeitet sie als Autorin und freie Journalistin, u. a. für das Gastromagazin "A la Carte". Gastgeberin der TV-Talk-Sendung "Club 2" auf ORF. Für ihr frauenpolitisches Engagement wurde sie im Jahr 2000 vom PR-Verband Österreichs zur "Kommunikatorin des Jahres" gewählt. Eva Rossmann veröffentlichte zahlreiche Sachbücher und legt nunmehr alljährlich einen neuen Krimi vor.


Verlag:

Folio Verlag

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 210


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

1 Kommentar zu „Karibik all inclusive“

8004zurich – 16.01.2015

Gab schon bessere Rossmann-Romane. Für meinen Geschmack predigt die Autorin etwas oft ihre persönliche Meinung...

Ähnliche Bücher wie „Karibik all inclusive“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe